Heilpraktikerin Dr. Gabriele Steinmetz

Unterstützung der Selbstheilungskräfte · Regeneration · Gesundheitsberatung

Wege aus der Schlaflosigkeit

Mit Schüßler-Salzen besser ein- und durchschlafen

Der Schlaf – eigentlich ein selbstverständlicher Lebensvorgang wie atmen oder essen.
Aber genau wie alle anderen lebensnotwendigen körperlichen Vorgänge, ist auch der Schlaf von sehr vielen inneren und äußeren Faktoren abhängig.
Durch „innere“ Faktoren wie Sorgen oder Ärger oder äußere Faktoren wie z.B. einen „ungeeigneten“ Schlafplatz aber auch durch körperliche Hindernisse, welche z.B. zum Schnarchen und zu Atemaussetzern mit früher oder später gravierenden gesundheitlichen Folgen führen können, ist die Palette der möglichen Ursachen für Schlafstörungen riesengroß.

Der erholsame Schlaf, die wichtigen Tiefschlafphasen sowie ausreichende Frische und Energien für den Tag sind etwas, wovon heute viele „nur noch träumen können“.
Warum das so ist und welche Möglichkeiten sowohl die Schlafmedizin (Somnologie) als auch die Biochemie nach Schüßler hat, um bei Schlafstörungen zu helfen, wird in diesem Vortrag anhand von Beispielen und mit konkreten Tipps erläutert.

>  Übersicht: Vortrags- und Seminarthemen

Newsletter